Lebenslauf Designs: für einen professionellen ersten Eindruck!

Lebenslauf Designs: für einen professionellen ersten Eindruck!
Was du im Leben so alles gemacht und erreicht hast, das weißt du nur zu gut. Aber wie kannst du das in deinem Lebenslauf ansprechend aufbereiten? Was musst du dabei beachten? Welches Design eignet sich am besten für die Bewerbung in einer bestimmten Branche? Dass es in diesem Bereich noch großen Bedarf an Tipps und Hilfestellungen gibt, war auch dem heute 30-jährigen Unternehmer Mischo bewusst. Im Januar 2013 gründete er daher das Start-up Lebenslauf Designs. Heute berichtet er Wizbii über seine Erfahrungen als junger Gründer, über den Beginn von Lebenslauf Designs und darüber, wie du diese Website nutzen kannst, um selbst bald den perfekten Lebenslauf für deine nächste Bewerbung in den Händen zu halten.

Lebenslauf Designs Logo

Mischo, kannst du uns bitte etwas mehr über dein Team und deinen Werdegang erzählen?

Ich bin Solo-Entrepreneur und beschäftige momentan drei Freelancer, die mich in meinem Projekt Lebenslauf Designs unterstützen – ein Programmierer, ein Kundendienstmitarbeiter und ein Grafikdesigner, der z.B. Infografiken und Banner für die Webseite erstellt. Der Wunsch, selbst ein Unternehmen zu gründen, entstand schon vor meinem International Business-Studium, welches ich 2007 begann. Die Herausforderung etwas Eigenes aufzubauen und die Entscheidungsfreiheit der Unabhängigkeit haben mich gereizt. Glücklicherweise traf ich während des Studiums einen Kommilitonen, der meine Leidenschaft teilte und so entschieden wir uns nach unserem Abschluss im Sommer 2011 gemeinsam zu gründen. Der schnelle Erfolg blieb aus, aber Erfahrungen waren gesammelt und die Leidenschaft war immer noch da. Neun Monate nach unseren ersten Gehversuchen in der Selbständigkeit entschied ich mich dann einen Nebenjob im Online-Marketing anzunehmen. Ich sah meine Zukunft im Online-Bereich und brauchte nun die passenden Skills. Ein automatisiertes Online-Business mit passivem Einkommen à la Tim Ferris war die neue Vision. Meine Eltern waren nicht sonderlich begeistert, als ich ihnen von der Idee der gelddruckenden Webseite erzählte. Im folgenden halben Jahr konzentrierte ich mich auf meinen Nebenjob, meine damalige Freundin, genoss mein bescheidenes Leben und nahm mir eine kreative Pause vom Gründen. Eines späten Abends fand ich mich dann gemeinsam mit meinem ehemaligen Gründungspartner und meinem Bruder im Gründungszentrum der HWR Berlin, wo ich immer noch einen Büroplatz hatte. In einer spontanen Brainstormingsession entstanden die Grundzüge der Idee, die mir jetzt, dreieinhalb Jahre später ein Leben an den schönsten Orten der Welt ermöglichen sollten. In den vergangenen vier Monaten habe ich jeweils einen Monat auf Bali, in Melbourne und Berlin gelebt. Gerade bin ich in Rom und im kommenden Monat in Barcelona.

Berichte uns doch bitte erst einmal allgemein über Lebenslauf Designs 

Lebenslauf Designs ist eine Online-Plattform, auf der Bewerber und Bewerberinnen wissenschaftlich fundierte Tipps und Muster zur effektiven äußeren Gestaltung ihrer schriftlichen Bewerbung finden können. Wir erreichen monatlich mehr als 100.000 Besucher in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Aus welchem Grund hast du Lebenslauf Designs gegründet? 

Die Idee von Lebenslauf Designs war eine perfekte Kombination meiner Erfahrungen (einjähriges Vollzeitpraktikum im Bereich Recruiting und Online-Marketing), Talente (wie das Auge für Design) und Ziele (ein automatisiertes Online-Business zu gründen). Außerdem habe ich eine klare Marktlücke gesehen. Daher habe ich die Idee verfolgt und bis zum Ende an die Machbarkeit geglaubt.

Was ist euer Wettbewerbsvorteil?

Zum einen ist es das wissenschaftliche Fundament, auf dem unsere Muster und Gestaltungstipps erstellt sind. Wir gehen als einziges Unternehmen in der Branche auf die publizierten Studien zur Wirkung von Design ein und haben diese in einem Modell vereint, das uns ermöglicht, für spezifische Berufsgruppen Gestaltungsempfehlungen zu geben. Zum anderen ist es meine Erfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung, besonders im Offpage-Bereich, die ich mir parallel aufgebaut habe. Lebenslauf Muster Design

Bist du auf Schwierigkeiten gestoßen, mit denen du nicht gerechnet hast? 

Ja klar, so wie das bei jeder Gründung ist. Die größte Hürde war Ende 2014 zu nehmen, als ich mit der zweiten, komplett überarbeiten Version der Webseite an den Start ging. Niemand kaufte die in mühseliger Detailarbeit erstellen Lebenslaufvorlagen. Bei den ersten Designs hatte ich mich stark an den minimalistischen Stil des deutschen tabellarischen Lebenslaufs gehalten. Alle fanden sie zwar super, aber sie waren auch der Meinung, das so selbst „nachbauen“ zu können. Zwar wusste ich, wie viel Detailarbeit (und MS-Word Skills) das erfordert, ich entschied mich jedoch trotzdem dafür, alle Muster kostenlos verfügbar zu machen. Diese nutzte ich dann als Marketinginstrument, um Besucher auf die Seite zu locken. Als die Besucher kamen, habe ich auffälligere Muster nach dem angloamerikanischen Stil erstellt und so monetarisiert.

Wie geht ihr vor, um Lebenslauf Designs bei eurer Zielgruppe bekannt zu machen?

Suchmaschinenoptimierung. Der größte Teil meiner Besucher kommt über Google. Dabei ist zum einen wichtig, die technischen Aspekte der Webseite suchmaschinenfreundlich zu programmieren (Lob an meinen Programmierer), die Inhalte strategisch auszurichten und qualitativ hochwertig umzusetzen. Zum anderen geht es um die Promotion dieser Inhalte bei anderen Webseiten, um Backlinks aufzubauen. Hierbei ist Kreativität und vertriebliches Talent besonders wichtig. Vielen Dank Mischo für diese interessanten Einblicke! Falls du also bereits eine spannende Stelle gefunden hast, dann entwerfe noch heute mit Lebenslauf Designs den passenden Lebenslauf für deine Bewerbung! Bist du noch auf der Suche nach einem Praktikum oder Job, dann schau erst einmal auf Wizbii vorbei, dort warten über 200.000 Stellenausschreibungen auf dich :-)  Fotos und Video: ©Lebenslauf Designs