Tipps für ein erfolgreiches Skype-Interview

Video-Interviews, oder genauer gesagt Skype-Interviews, finden zunehmende Verbreitung. Die Technik ermöglicht es Unternehmen und Kandidaten, während des Einstellungsverfahrens Zeit und Ressourcen zu sparen, und ermöglicht es Kandidaten, sich für Stellen zu bewerben, die weiter entfernt liegen. Allerdings muss man sich für ein Skype-Interview ein bisschen anders vorbereiten als für Interviews von Angesicht zu Angesicht. Hier sind ein paar nützliche Tipps!

skype

Vor dem Interview

♦ Informiere dich vorab

Wie bei jedem Interview, ist das erste, was du für eine gute Vorbereitung tun solltest, eine Recherche über das Unternehmen und die angebotene Stelle. Schauen dir die Website des Unternehmens, die LinkedIn-Seite, und auch die Twitter- und Facebook-Seiten an, um die neuesten Updates und Nachrichten zu erhalten. Denke nicht, dass du während des Interviews die Möglichkeit haben wirst, um diskret auf Google etwas nachzuschlagen, wenn du eine Frage nicht beantworten kannst oder wenn dir Informationen fehlen.

Bereite deine Umgebung vor

Die Sache mit Skype-Interviews ist, dass du anstatt in einem professionellen Umfeld, wie einem Büro, bei dir zu Hause bist. Es ist daher sehr wichtig, dass du deine Umgebung anpasst an die Situation. Wähle, wenn möglich, ein ruhiges Umfeld mit guter Beleuchtung und einem neutralen Hintergrund. Stell sicher, dass du vorher aufräumst und alles ordnest was ins Bild fallen könnte. Ein ungemachtes Bett oder ein unordentlicher Kleiderhaufen hinterlassen keinen guten Eindruck;). bureau

Vermeide Unterbrechungen

Es mag trivial erscheinen, aber vergiss nicht deinen Mitbewohnern/ Eltern/Freunde/Hamsters über dein Interview zu informieren, damit sie nicht zu viel Lärm machen oder mittendrin ins Zimmer stürmen.

Überprüfe deine Technik

Vérifier son équipement Skype Stell sicher, dass deine Webcam und dein Mikrofon ordnungsgemäß funktionieren, und dass eine gute Internet-Verbindung besteht. Es ist sinnvoll, dein Laptop-Ladegerät vor dem Gespräch zu verbinden, um einen leeren Akkustand zu vermeiden, und es auch nicht während des Interviews einstecken zu müssen. Du solltest auch das Skype-Konto des Personalvermittlers vorab zu deinen Skype-Kontakten hinzufügen, um im Falle eines Problems einen Zeitverlust zu vermeiden. Dies belegt auch, dass du gut vorbereitet bist.

Achte auf dein Erscheinungsbild

soigner son apparence en entretien vidéo Nur weil du nicht an einem Ort mit dem Personalvermittler Angesicht zu Angesicht sitzt und dich im Komfort deines eigenen Heims befindest, bedeutet das nicht, dass du dich nicht dem Anlass entsprechend kleiden solltest. Du solltest bei einem Video-Interview immer von Kopf bis Fuß passend gekleidet sein. Das heißt, dass du vermeiden solltest, Hemd und Weste mit Schlafanzug- oder Jogginghose zu tragen. Du weißt nie genau, ob du nicht vielleicht doch während dem Gespräch aufstehen musst. Dies ist ein Risiko das vermieden werden sollte! Außerdem sorgt entsprechende Kleidung dafür, dass du in die richtige Interview-Mentalität versetzt wirst.  

Während des Interviews

Halte deine Dokumente griffbereit

Nutzen diese Möglichkeit, um deinen Lebenslauf vor dir zu haben, sowie Notizen mit den Fragen, die du dem Interviewer stellen wolltest. Du kannst auch ein paar Notizen über das Unternehmen oder die Aufgaben die mit der Stelle verbunden sind vorbereiten. Ein kurzer Blick hier und da, kann dir dabei helfen, organisiert und fokussiert zu bleiben. Allerdings musst du keine Rede oder ganzen Absätze zum Ablesen vorbereiten. Das würde schnell unnatürlich wirken und du kannst sicher sein, dass der Interviewer schnell merken wird, dass du etwas Wort für Wort abliest.

Passe dein Verhalten anentretien skype

Beim Skypen neigen wir oft dazu, uns selbst auf dem Bildschirm anzustarren (oder für diejenigen die weniger eitel sind, die anderen Person auf dem Bildschirm), da es uns unangenehm ist direkt in die Kamera zu starren. Nichtsdestotrotz ist es während eines Interviews immer wichtig, den Interviewer in die Augen zu sehen, also versuche möglichst deinen Blick zu heben und in die Kamera zu schauen. Bei Skype vermissen wir auch die Vorteile der Körpersprache, die viel über eine Person aussagen kann: wenn wir vor jemandem stehen, erlauben uns unsere Gesten und Haltung, unsere Begeisterung zu vermitteln. Du musst daher einiges investieren um diese Wirkung mit deinen Worten und deinem Tonfall zu erzielen. Es wird auch empfohlen, dass du ausreichend Abstand zur Webcam hältst, damit der Interviewer nicht nur dein Gesicht sieht.

Nach dem Interview

Wenn die Dinge gut laufen, ergibt sich nach einem Skype-Interview die Chance, auf ein Interview von Angesicht zu Angesicht. Vergiss auf jeden Fall nicht, nach dem Interview deinem Gesprächspartner zu danken und ihm Termine für weitere Gespräche vorzuschlagen. Jetzt solltest du verstanden haben, dass du während eines Skype-Interviews alles Mögliche tun solltest um die Bedingungen eines persönlichen Interviews vor Ort zu imitieren. Am aller wichtigsten ist aber, dass du ruhig und entspannt bleibst. Ein Skype-Interview kann genauso stressig sein wie ein persönliches Interview-Treffen, aber mit diesen Tipps hast du gute Erfolgsaussichten!